Für kantonale Behörden

Sie wollen das Demonstrationsrecht und Versammlungsfreiheit sicherstellen, wissen aber schon im Vorfeld, dass die Hygieneregeln von den Demonstranten - trotz Hygienekonzept der Organisatoren - nicht eingehalten werden?
 

Wie beraten Sie, wie Sie im Vorfeld Organisatoren, Teilnehmende, Polizei und Verwaltung einbeziehen und sich auf einen gemeinsames Sicherheits- und Hygienekonzept einigen.

 

Sie wissen um die Exponiertheit von Behördenmitarbeitenden, wie z.B. der Polizei und des Pflegepersonals?

 

Wir schulen die Mitarbeitenden im Umgang mit Konflikten und Deeskalation.

Sie sind besorgt über die Auswirkungen der Corona-Massnahmen auf die psychische Gesundheit der Bevölkerung?

Wir beraten Sie, wie Sie Betroffende und Fachleute aus Gesundheit, Erziehung, Eltern- und Schülerverbände frühzeitig gezielt einbinden und so gemeinsame Handlungsoptionen entwickeln können. 

 

Sie beobachten Widerstände gegen die Covid-19-Massnahmen?
 

Wir beraten Sie dabei, die verschiedenen Bedürfnisse und Perspektiven online und offline einzubeziehen. Wir konzipieren für Sie Runde Tische mit Vertreter*innen unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen und facilitieren diese.